Moto Austria 2020

Österreichs Motorrad- und Rollermesse.
7. - 9. Feb 2020
Wels, Österreich

Erwartungen bei Weitem übertroffen

Erwartungen bei Weitem übertroffen

Auf mehr als 27.000 m² Ausstellungsfläche bot die moto-austria alles, was das Bikerherz begehrt. 43.480 Besucher und 140 Aussteller aus 7 Nationen ließen sich die österreichische Zweirad-Messe nicht entgehen. Oliver Balzer, Leiter von BMW Motorrad Austria: „Eine sehr gelungene Premiere mit gut durchdachtem Konzept, perfektem Set-up, schönen offenen Messehallen und mit bester Infrastruktur“. 

+ Weiterlesen

Vorhang auf hieß es bei BMW Motorrad Österreich nicht nur für die neuen BMW F 900 R und F 900 XR, sondern auch für die neue S 1000 XR. Ob Klassiker wie die R 1250 GS, Superbikes wie die S 1000 RR mit M Paket oder Limited Editions wie die R nineT Racer mit einem speziellen Messeangebot - am BMW Motorrad Stand war für jeden Motorradfan etwas dabei. Auch das Zubehör und die Fahrerausstattung aus der Heritage Ride & Style Kollektion 2020 konnten bewundert werden. 

+ Weiterlesen

Die Lange Nacht der Motoren

Die Lange Nacht der Motoren

Das Branchenevent im Rahmen der moto-austria stellte die Lange Nacht der Motoren dar. Unter Beisein zahlreicher VIPs und Ehrengäste wurden die Motorräder des Jahres 2020 in 10 Kategorien prämiert. Mehr als 6.800 Zweiradfans stimmten auf 1000ps.at für ihr „Motorrad des Jahres 2020“ und konnten gleichzeitig an einem sensationellen Gewinnspiel (es winkte ein Motorrad) teilnehmen.

Die Gewinner in den einzelnen Kategorien:

  • Tourer/Sporttourer: KTM 1290 Super Duke GT
  • Sportler: Ducati Panigale V4 R
  • Chopper/Cruiser: Triumph Rocket 3R/GT
  • Enduro/Supermoto: BMW R 1250 GS/Adventure
  • Crossover: Ducati Hypermotard 950/SP
  • Naked Bikes: KTM 1290 Super Duke R
  • Modern Classics:  BMW R nine T/R nine T/5
  • Einsteiger: KTM 390 Duke
  • 125er: KTM 125 Duke
  • Roller: Vespa GTS Super 300

Weitere Top-3-Platzierungen erreichten die BMW S 1000 XR in der Kategorie Crossover, die BMW C 650 Sport/650 GT in der Kategorie Roller, die BMW R 1250 RS in der Kategorie Tourer/Sporttourer, die BMW S 1000 RR in der Kategorie Sportler und die BMW R nineT Scrambler in der Kategorie Modern Classics

Die Siegermodelle glänzten während der gesamten Messe dank Lorbeerkranz in Gold noch mehr auf unserem Stand.

+ Weiterlesen
spinner